In ihrem Video „Der letzte Wilderer“ gehen Dieselknecht auf Zeitreise in die DDR.

Es hat beim „Jung & Abgedreht„-Filmfestival am 29.01. in Hanau den 1.Platz in der Kategorie Musikvideo gemacht und ist auch bei folgenden Filmfestivals zu sehen:
03.02. Landsberg – Snowdance Independent Filmfestival
05.04. Karlsruhe – Independent Days|Filmfest.

CAST:
Grenzer: Michael Hase
Mann in PKW: Hans-Joachim Blattmann
Mutter: Carolin Stähler
Tochter: Paula Deegener

CREW:
Produktion: Dieselknecht
Regie, Kamera, Schnitt: Jakob Reuter
Aufnahmeleitung: Sven Carlson
Maske, Kostüm: Anke Kampmann
Kameraassistenz, Grip: Valentin Hilker
Licht: Stephan Hock
VFX: Niclas Werres
Color Grading: Die Colorie
Luftaufnahmen: MEDIADRIVE
Musik & Text: Dieselknecht
Verlag: Ruhrfolk

DANK AN:
Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn: Mira Keune, Matthias Ohms, Benjamin Reichel
Grenzdenkmalverein Hötensleben: Renè Müller
THULKE classic Oldtimervermietung Braunschweig: Falko Thulke
Untere Naturschutzbehörde Landkreis Harz
Wohnungsgenossenschaft Thale eG

außerdem an: Henry Bertram, Laura Deegener, Kay Donner, Jesse Ehlers, Steffen Fiebig, Sven Gebauer, Roland Sauer, Lisa Sturm